• bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_01.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_02.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_03.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_04.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_05.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_08.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_10.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_11.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_12.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_15.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_16.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_18.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_20.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_21.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_22.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_23.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_24.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_25.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_26.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_27.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_28.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_29.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_30.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_31.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_32.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_34.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_35.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_37.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_38.jpg
  • bilder/kids_bockenheim_sl_allgemein_41.jpg
  • Home
  • Über uns
  • Gründungsphase

8. August 2015 - es wächst und lebt ....

Heute ist die Kita schon mehr als einen Monat in Betrieb. Einige Kinder haben sich bereits eingelebt und fühlen sich so richtig wohl. Es ist bereits richtig Leben in die Räume gekommen.

Am 3. August durften wir eine weitere Kollegin im Kita-Team begrüßen, jetzt ist nur noch eine Stelle zu besetzen. Wir sind aber guter Dinge, denn ständig treffen weitere vielversprechende Bewerbungen bei uns ein.

Die Ferienzeit hat aber nun auch unsere Handwerker erfasst. Es sind noch einige Arbeiten zu erledigen, aber am Ende muss das wohl einfach noch etwas länger dauern. Scheint ein ungeschriebenes Handwerkergesetz zu sein :-).

Für unsere Eltern ist ab sofort die Termine-Seite aktiviert. Hier können alle Termine, soweit diese bereits festgelegt sind, schnell und zuverlässig nachgeschaut werden. Selbstverständlich bekommen alle Eltern diese Infos auch über die "normalen" Wege durch die Kita mitgeteilt.

Bald werden die nächsten Kinder erstmals in die Kita kommen. Die Kids Bockenheim freuen sich auf Euch!

 

8. Juli 2015 - der dritte Tag und eine kleine Überraschung

Heute ist bereits der dritte "Betriebstag". Kinder und Eltern fühlen sich in den Kita-Räumen bereits sichtbar wohl. Die Kita-Leitung hat noch einige "Hürden" zu bewältigen, aber das erledigt man nach der langen Umbauphase sozusagen "mit links". Da kommt mal ein netter Herr von der Unfallkasse und schaut sich die Einrichtung an. Schließlich muss auch von deren Seite eine formelle Abnahme erfolgen und alles sicher sein. Und so weiter und so fort. Aber dann passiert etwas völlig unerwartetes. Rocco Masaraccio aus unserem Lieblingsristorante in der Schloßstraße schaut herein und schenkt den Kids Bockenheim einen segno della pace (ein Olivenbäumchen, auch Friedensbaum genannt). Verbunden ist dieses Geschenk mit den besten Wünschen zum Start der Kita und eine erfolgreiche weitere Zukunft. Ein sehr schönes Symbol. An zahlreichen Gaststättenabenden haben Rocco und seine Familie unseren "baubedingten" Wechselgefühlen erleben dürfen und dabei große Freude an diesem Projekt gefunden. Das Olivenbäumchen wird von heute an einen besondern Platz in der Kita einnehmen. Die Kids Bockenheim sagen ganz herzlichen Dank dafür!

    

6. Juli 2015 - Der Start

Das ganze Team ist neugierig und ein wenig aufgeregt. Wie wird der erste Tag verlaufen? Es werden erst ein paar Kinder kommen. Jedes Kind muss eingewöhnt werden (manche Eltern auch :-)). Das braucht Zeit und Geduld. Erst nach drei bis vier Monaten sind dann alle Plätze in der Kita "besetzt".

Dann kamen die ersten Kinder, die Aufregung ist wie weggepustet und die Zeit verging wie im Flug. Für alle Beteiligten war es ein wunderbarer Tag voller positiver Erlebnisse. Mehr Worte braucht es nicht. Nur noch diese:

 

Wir können heute mit großer Freude feststellen,

die neue Kita Kids Bockenheim hat ihren Betrieb aufgenommen! 

 

 

4. Juli 2015 - "Richtfest"

Heute ist der heißeste Tag des Jahres, aber das konnten wir ja nicht vorher wissen. Jedenfalls haben wir unsere "Lieblingshandwerker" mit deren Familien zu einem kleinen "Richtfest" eingeladen. Und trotz der Hitze sind doch einige gekommen. Wehmut kommt auf. Nach fast neun Monaten Umbauzeit ist man sich doch auch persönlich näher gekommen. Und nun steht für die allermeisten Handwerker und für uns der Abschied voneinander an. Komisches Gefühl. Wir hatten zwei dicke Leitz-Ordner mit sehr vielen Fotos der Bauphasen bereitgelegt. Alle erinnerten sich an sehr schwierige aber auch sehr lustige Situationen. Und wie sich die Räume im Laufe der Zeit veränderten. Gelächter und Wehmut machten sich gleichermaßen breit. Und ein paar Tränchen gab es auch. Aber so ist das Leben. Man hat sich irgendwie aneinander gewöhnt. Sich gegenseitig schätzen gelernt. Stärken und Schwächen erlebt. Am Ende des Tages war es ein sehr schönes Beisammensein. Ein sehr schöner Abschluss einer "wilden Zeit". Am Montag werden hier die ersten Kinder die neue Einrichtung "übernehmen". Dann gibt es die Kids Bockenheim wirklich!   

15. Juni 2015 - wirklich tolle Nachrichten!!!

 

Liebe Leserinnen und Leser dieses Blogs,

nach einer langen und leider auch begründeten "Schweigezeit" haben wir heute supertolle Nachrichten. Abgestimmt mit dem Stadtschulamt der Stadt Frankfurt am Main können wir heute vermelden: Am 6. Juli 2015 werden die ersten Kinder die neue Kita Kids Bockenheim in Besitz nehmen!

Für die Kinder, die Eltern, die neuen Mitarbeiterinnen, und für uns war es ein langer Weg. Immer wieder haben unerwartete Ereignisse die Umbauphase verzögert. Doch jetzt ist das Ende, was für uns einen wunderbaren Anfang bedeutet, greifbar und begreifbar geworden. Die Zeit der Geduld hat endlich ein Ende, die Zeit der Zukunft ihren Anfang genommen.

Ab der kommenden Woche schreibt die Kita-Leitung alle Eltern mit bereits bekannter Platzzusage an. Für Ihr Kind erfahren Sie dann den konkreten Aufnahmezeitpunkt. Diese kleine "Restgeduld" erbitten wir uns noch von Euch :-)

Mit herzlichen Bockenheimer Grüßen
Das Kita-Team und der Trägerverein VFV Frankfurt

 

 

17. Mai 2015 - die nächsten Schritte

Über die Baustelle mögen wir gar nicht mehr berichten. An den Handwerkern liegt es wirlich nicht, aber die bestellten Türen, insbesondere die Brandschutz- und Außentüren, kommen nicht bei. Unsere Ungeduld kennt kaum noch Grenzen. Selbst Kinder und Eltern drücken sich an unseren neuen Fenstern oft die Nasen platt und sehen nach den Fortschritten.  

Wir nutzen die Zeit für organisatorische und pädagogische Vorbereitungen. Und das macht riesigen Spaß. Endlich an die Kernaufgaben gehen, die Arbeit mit den Kindern und Eltern vorbereiten. Ach ja ...... da ist schon etwas geschehen ...... unser Team wächst!!!! 

In der kommenden Woche wird sich hoffentlich die "Türenproblematik" positiv auflösen, so dass eine vermünftige "Finalplanung" erfolgen kann. Drückt uns die Daumen!

 PS  Noch einmal eine Bitte an unsere eifrigen Leser! Vielleicht kennt Ihr noch einen (oder auch einen anderen) potentiellen Unterstützer für unser Projekt. Möglicherweise werden uns "am Ende des Tages" einige Bau-Euros fehlen. Jede kleine (oder große Spende) ist uns daher herzlich willkommen. Der Trägerverein "vfv Frankfurt" ist von der Finanzbehörde als gemeinnütziger Verein anerkannt und wird selbstverständlich unverzüglich nach Spendeneingang eine entsprechend steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbescheinigung ausstellen. Hiermit könnt Ihr, je nach persönlicher Steuerbelastung, bis zu rund 50% der Spende (inkl. Soli) an Steuererstattung zurück erhalten. Schaut noch einmal unter https://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Hier-entsteht-eine-sportliche-Kita;art675,1192971

Die Kids Bockenheim sagen ganz herzlichen Dank dafür!  

25. April 2015 - die Handwerker machen Überstunden

In der jetzigen Phase bleibt wenig Zeit für Berichte. Die Kita gestaltet sich immer mehr. Am Montag kommen die Möbel, daher machen unsere Handwerker mächtig viele Überstunden und arbeiten hart an ihren körperlichen Grenzen. 

Unser Schreinermeister hat bereits am Freitag mit seinen Einbauten begonnen. Die Wickelanlage für die zukünftig Kleinsten steht bereits. Und die sieht einfach toll aus. Das motiviert die anderen Handwerker noch mehr. Die eher groben Arbeiten werden nun durch liebevolle Details noch einmal richtig wertgeschätzt. Man sieht was aus dem Zusammenspiel der einzelnen Gewerke wird und das tut allen Beteiligten einfach nur gut.  

Unser Team ist noch nicht ganz komplett, daher haben wir aktuell noch einmal ein Stellenanzeige geschaltet. Die bisher feststehenden neuen Kolleginnen haben sich bereits getroffen, unsere Baustelle besichtigt, und sich bei einer Kaffeerunde schon einmal kennen gelernt. Alle freuen sich auf ihren ersten Arbeitstag und die dann endlich beginnende pädagogische Arbeit.  

8. April 2015 - das Ziel fest im Blick

Wie versprochen kommen nun die News etwas zeitnaher. So wie es im Moment aussieht ist der Tag der Betriebsaufnahme in direkte Nähe gerückt. Die Hektik steigt, was auch sonst. Alle Handwerker spucken mächtig in die Hände. Der weitere Ablauf ist eng verzahnt. Am 27. April werden die Küche und alle andern Möbel angeliefert. Bereits am 28. April steht alles an seinem Platz. Die Heimat der Kids Bockenheim gestaltet sich! Wir freuen uns darauf :-) 

23. März 2015 - lange nichts gehört, doch wir leben noch :-)

Oh ja, lange haben wir nichts geschrieben. Unsere Leser haben dies bemerkt und uns ganz sanft angeschubst. Es war einfach die Zeit, die uns fehlte.

Die Baustelle kommt gut voran, auch wenn uns ständig neue Herausforderungen begegnen. Aber jetzt der Reihe nach. Das brandschutztechnische Kernstück unserer Einrichtung, ein komplexes Treppensystem mit Unterführung in der Hausnummer 26, wurde aus Beton gegossen. Nach der Ausschalung mussten wir an dieser Anlage erhebliche Mängel feststellen. Damit hatten wir nicht gerechnet. Notwendige Nachbesserungsarbeiten brachten unseren Bauzeitplan mächtig durcheinander. Die geplante Eröffnung zum April 2015, war damit hinfällig. An vielen Bauabschnitten hätten wir mit zeitverzögernden Hindernissen gerechnet, doch hier traf uns das Ereignis völlig unerwartet. Nun ist es aber so und lässt sich auch nicht mehr rückgängig machen. Die Eröffnung zum Mai 2015 ist auch noch supertoll.

Der Bau wächst und wächst. Einige Räume sind bereits fertig. Fliesen hängen, die Küche wird bald eingebaut, die Fenster sind auch schon da, und unser Schreiner baut bereits eifrig an den Kindergarderoben. Alle Handwerker legen sich mächtig ins Zeug.

Heute wurden zwei wichtige Anträge, der Antrag auf Betriebserlaubnis und der Antrag auf Betriebskostenzuschuss, auf den Weg zum Stadtschulamt gebracht. Die Kids Bockenheim warten schließlich schon vor der Tür.

Jetzt biegen wir langsam auf die Zielgerade ein. Endlich!! Und wir berichten jetzt auch wieder regelmäßiger. Großes Indianerehrenwort!     

4. Februar 2015 - es wachsen Wände

Jetzt sind die letzte Löcher aus der Abrissphase zubetoniert. Noch schöner und beeindruckender ist, dass nun die ersten Trockenbauwände stehen. Wie im Lego-Wunderland wachsen Räume. Wir sind immer noch perfekt im Zeitplan, dank mitdenkender und mitgestaltender Handwerker. Von außen kann man den wieder herausgearbeiteten Fensterrundbogen sehen. Nicht nur innen, auch von außen sind jetzt echte Verschönerungen erkennbar. Zumindest wie es werden soll, denn die Fenster sind noch nicht eingebaut.

Gleichzeitig finden weiterhin sehr vielversprechende Berwerbungsgespräche statt. Bald ist das neuen Team der Kids Bockenheim vollständig.

Für Kinder liegen nunmehr so viele Anmeldungen vor, dass wir ab sofort eine Warteliste anlegen müssen.

Das war es in Kürze. ..... mehr demnächst! 

 

PS  Noch eine Bitte an unsere eifrigen Leser! Vielleicht kennt Ihr noch einen (oder auch einen anderen) potentiellen Unterstützer für unser Projekt. Möglicherweise wird uns am "Ende des Tages" ein wenig Bau-Euros fehlen. Jede kleine (oder große Spende) ist uns daher herzlich willkommen. Der Trägerverein "vfv Frankfurt" ist von der Finanzbehörde als gemeinnütziger Verein anerkannt und wird selbstverständlich unverzüglich nach Spendeneingang eine entsprechend steuerlich abzugsfähige Zuwendungsbescheinigung ausstellen. Hiermit könnt Ihr, je nach persönlicher Steuerbelastung, bis zu rund 50% der Spende (inkl. Soli) an Steuererstattung zurück erhalten. Schaut noch einmal unter https://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Hier-entsteht-eine-sportliche-Kita;art675,1192971

Die Kids Bockenheim sagen ganz herzlichen Dank dafür!  

29. Januar 2015 - es kommt etwas hinzu ...

Nach Wochen des Abbruchs kommen nun endlich Dinge hinzu, welche auf einen Aufbau hinweisen! Es sind zwar nur die Toilettenspülungen für die Kinder ....... aber irgendwie wird es jetzt.

Am vergangenen Samstag haben wir Abrissarbeiten vorzeitig beendet. Die Lärmbelästigung für die Mieter wurde unerträglich, weshalb wir herzlich bei allen Betroffenen um Entschuldigung bitten. Am kommenden Samstag soll Estrich gegossen werden, das wird sicher mit deutlich weniger Geräusch begleitet werden.

Die Tage vergehen wie im Flug. Personalgespräche, Handwerkerkoordinierung, Kinderanmeldungen, Anträge, Verwendungsnachweise, und ... und, und. Aber wir schauen wie immer mit viel Zuversicht vorwärts. Immerhin sind im Zeitplan bisher keine größeren Verzögerungen eingetreten. Dank sei unserem konstuktiven Handwerkerteam! Unser Branschutzsachverständiger, welcher gestern einen Zwischenbesichtigung auf der Baustelle einlegte, gab uns wichtige Hinweise und war vom Baufortschritt sehr positiv angetan. Das hat gut getan! :-)

21. Januar 2015 - wieder Neuigkeiten

Die ersten Gewerke sind fertig gestellt. Die "einzigartige" Treppenkonstruktion ist nicht mehr fiktiv sondern nun in Beton gegossen, also real. Man kann nur staunen. Die Zu- und Abwasserleitungen sind verlegt und ein mächtiger Holzboden für den Sanitär- und Küchenbereich ist eingebracht. Ein paar grobe Arbeiten sind noch zu erledigen, daher erfüllen die Betonschneider die Räume immer noch mit mächtig viel Lärm. Eine Woche noch, dann ist auch dies überstanden.

Zwischenzeitlich haben wir uns auch mit der Innenausstattung intensiv beschäftigt. Die komplette Küche ist geplant, verschiedene Angebote wurden verglichen und schließlich einem Küchenhaus in Bad Vilbel für ein supertolles Angebot der Zuschlag erteilt. Auch die komplette Möblierung der Gruppen und der pädagogischen Nebenräume steht. Büro und Personalräume werden wohl vorerst sehr bescheiden ausgestattet sein, aber das ist uns jetzt erst einmal nicht so wichtig. Sparen ist eben auch angesagt.   

11. Januar 2015 - der Start in das Neue Jahr ist geglückt

Wir sind wieder "an Bord". Seit dem 5. Januar gehen die Abbrucharbeiten weiter. Und es entsteht tatsächlich schon "Neues". Ein paar neue Mauern stehen bereits und der Betonguss der selbst von den Handwerkerprofis "einzigartig" genannten Treppenkonstruktion wird vorbereitet. Das alles ist aber noch sehr "grob".

In dieser Woche haben wir auch wichtige Ausstattungsentscheidungen getroffen. Das Mobiliar ist ausgesucht, die Küche ist von Fachleuten geplant, und alles wird nun zur endgültigen Bestellung vorbereitet.

Auch die Personalplanung läuft auf Hochtouren. Zahlreiche Vorstellungsgespräche haben bereits stattgefunden, weitere folgen in der nächsten Woche. Es scheint so, als würde sich nun auch das zukünftige Team herausbilden. Einfach toll!

Einen Nachtrag möchte ich für heute noch anbringen. Am 29. Dezember 2014 erschien in der Stadtteile-Ausgabe der Frankfurter Neue Presse unter dem Titel "Hier entsteht einen sportliche Kita" ein Artikel über unser Projekt. Unter https://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Hier-entsteht-eine-sportliche-Kita;art675,1192971 kann man diesen gerne nachlesen.  

23. Dezember 2014 - letzter Baustellentag für das Jahr 2014

Heute war der letzte Baustellentag für dieses Jahr und das ist gut so. Eine Pause tut uns allen gut. Es war aufregend und anstrengend zugleich. Aber wir sind gut auf Kurs. Im Januar werden die Abrissarbeiten noch weiter fortgesetzt, dann folgt die Zeit des Ausbaus. Und dann sieht die Baustelle nicht mehr immer schlimmer aus, sondern es formt sich das Neue. Darauf freuen wir und alle schon mächtig.

Neben der Baustelle waren in diesem Monat auch zahlreiche Personalbewerbungen zu bearbeiten. Die Anzahl der Bewerberinnen und Bewerber hat uns sehr angenehm überrascht. Viele mögliche zukünftige Kolleginnen und Kollegen bewerben sich sehr gezielt auf die von uns ausgeschriebenen Stellen. Das pädagogische Konzept und die Möglichkeiten, welche sich aus der gemeinsamen Entwicklung einer neuen Einrichtung ergeben, sprechen die Bewerberinnen und Bewerber besonders an. Eine sehr erfreuliche Entwicklung.  

Im Januar setzten wir unsere "Berichterstattung" fort. Unseren Lesern und deren Familien wünschen wir ein paar ruhige und besinnliche Feiertage, sowie einen supertollen Start in das neue Jahr 2015.

10. Dezember 2014 - Interview mit der Frankfurter Neuen Presse

So wie sich die Dinge entwickeln werden wir "am Ende des Tages" noch weitere finanzielle Mittel benötigen. Heute kamen eine Journalistin und ein Fotograf der "Frankfurter Neuen Presse" und haben uns zum Projekt der Kita befragt. Möglicherweise erscheint der Artikel noch vor Weihnachten im lokalen Teil der Zeitung. Und möglicherweise finden sich dann auch noch ein paar Spender. Schauen wir mal. Wäre schon toll!

8. Dezember 2014 - der große Abbruch beginnt

Die Vorbereitung für den sogenannten großen Abbruch haben begonnen. Hierbei werden für eine zukünftige Treppe Löcher in die Decke gesägt, Wände statisch gesichert und auch sonst recht viel Staub produziert. Erneut müssen Rohre umgelegt werden, damit diese für den späteren Aufbau nicht im Wege sind.

6. Dezember 2014 - Nikolaustag

Die Bauarbeiten kommen voran, aber täglich gibt es neue Herausforderungen. Heute ist Nikolaustag und der Posaunenchor "Blech in Takt" zaubert mit einem einstündigen Konzert vorweihnachtliche Strimmung auf die Leipziger Straße. Ein wenig Besinnlichkeit tut auch uns gut. Und eine kleine Spende spielt Blech in Takt auch noch ein. Ganz herzlichen Dank dafür!

1. Dezember 2014 - die erste Bauwoche ist vorbei, .... der erste Advent auch!

Die erste aktive Bauwoche ist vorbei. Wir suchen uns noch in der Rolle der Bauherren und Bauleiter. Die Handwerker der verschiedenen Gewerke müssen zu einem Team mit einem gemeinsamen Ziel zusammengeführt werden. Eine ganz besondere (pädagogische) Herausforderung. Stück für Stück kommen wir voran. Allerdings ist dies momentan nicht unser alleiniges Hauptaugenmerk. Die Abrissarbeiten fördern immer neue und nicht vorhergesehene Besonderheiten ans Licht. Eigentlich wie bei einer Schatzsuche, nur eben nicht so der guten Laune förderlich, um es einmal umständlich zurückhaltend zu formulieren. Zahlreiche zutage geförderte Leitungen und Rohre müssen erforscht und auf deren Sinn überprüft werden. Manchmal ist der Sinn auch unerforschbar.

Wir wollen aber nicht zu destruktiv sein. Noch überwätligen uns die täglich neuen Eindrücke und Herausforderungen. Aber am Ende des Tages (hier der 1. April 2015), da sind wir uns ganz sicher, werden wir Profikindertagesstättenumbauer sein! Wir schauen nach vorne und freuen uns auf die neuen Aufgaben dieser Woche. Berichte garantiert.

Noch eine Anmerkung zu einem unsere weiteren Betätigungsfelder. Unser Kita-Team ist noch nicht komplett. Seit einigen Tagen ist daher auf der Website der FTG Frankfurt (vielen Dank dafür!), dem Stellenportal meinestadt.de, sowie dieser gerade von Ihnen besuchten Website unsere Stellenausschreibung für Erzieherinnen und Erzieher aktiv. Für die Kita Kids Bockenheim sind bereits jetzt einige sehr erfolgversprechende Bewerbungen eingegangen. Das erfreut uns ganz besonders.  

25. November 2014 - Tag 2 ist voller Aufregungen

Die Container für den Bauschutt werden angeliefert. Unsere Handwerker sind (und bleiben dies hoffentlich noch lange Zeit) hochmotiviert. Ab jetzt wird die Baustelle immer schrecklicher aussehen. Abriss eben. Alle ordnungsrechtlichen Formalitäten und Auflagen werden von uns noch einmal überprüft. Nach außen sollte jetzt alles passen.

24. November 2014 - der Umbau geginnt

Heute ging es um 7:00 Uhr morgens los!! Die Baustelle wurde eingerichtet und auf der Straße vor unserer Kita mussten Autos aus dem Halteverbot entfernt werden. Mit Unterstützung der Stadtpolizei gelingt dies, allerdings nach erheblichem Zeitaufwand. Dann stand die Sperrung. In der Zwischenzeit sind die ersten fleißigen Handwerker mit dem kleinen Abriss beschäftigt.  

11. November 2014 - zeitliche Abstimmung für den Umbau

Heute kamen unser Architekt und wir mit allen beteiligten Handwerkern zu einem "runden Tisch" zusammen. Dabei wurde der Zeitablauf der einzelnen Gewerke abgestimmt. Ab dem 24. November wird es dann zu Verkehrseinschränkungen rund um die Baustelle kommen, wofür wir alle eventuell Betroffenen herzlich um Verständnis bitten. 

9. November 2014 - Bewilligungsbescheid für unsere Kita-Plätze

Der Bewilligungsbescheid des Stadtschulamt der Stadt Frankfurt am Main für die Schaffung neuer Kita-Plätze liegt nun vor. In der Folge setzen wir uns nun mit den Handwerkern zusammen, beauftragen diese und stimmen die Reihenfolge der erforderlichen Arbeiten ab. Nach dem heutigen Stand der Dinge kann der Kita-Umbau sodann am 17. November 2014 mit den ersten Abrissarbeiten beginnen. Jetzt geht es endlich los!!!

Kita Kids Bockenheim Logo


Kita

Kids Bockenheim
Marburger Straße 26+28
60487 Frankfurt am Main
Tel: 069 979 45 979
kita@kids-bockenheim.de
www.kids-bockenheim.de



VFV Frankfurt

Verein zur Förderung
der Vorschulpädagogik
in Frankfurt am Main e.V.
Schloßstraße 120
60486 Frankfurt am Main
verein@vfv-frankfurt.de
www.vfv-frankfurt.de